Beton tanken

Beton tanken - ganz einfach an unserer Betontankstelle.

  • Chipkarte im Büro empfangen - die Menge und gewünschte Rezeptur ist auf der Karte gespeichert.
  • Positionierung Ihres Fahrzeuges auf der gekennzeichneten Fläche unter dem Förderband
  • Die Bedienung der Anlage wird von unserem Mitarbeiter durchgeführt
  • Misch- und Ladevorgang abwarten
  • ...und schon sind Sie abfahrbereit!

Magnetkarten gibt´s in den Größen:  250 L, 500 L, 750 L, 1000 L

Typische Einsatzbereiche sind:

Bord- und Randsteine setzen, Pfosten oder Pfähle verankern, betonieren kleiner Fundamente, Estricharbeiten oder erstellen von wasserdurchlässigem Drainbeton.